Werbelexikon

CPL (Cost-per-Lead)

Eine Bemessungsrate der zur Berechnung der Kosten eines Leads dient. Benötigt wird er z.B. für PPC. Rechnet man hier den Revenue-per-Lead gegen, erfährt man die Effektivität der Paid-Maßnahmen, die man getätigt hat.

Wählen Sie ihren Weg zum

Direkt-Kontakt

Bitte rechnen Sie 5 plus 2.